Aktuelle Themen

Afrikas HIV-Kranke werden aus Geldgier systematisch um verbilligte Arzneien gebracht - der Skandal zieht Kreise, ein Schuldiger ist schwer dingfest zu machen. Die Pharmabranche ist alarmiert - sieht sie doch ihre ärgsten Sorgen ...

Quelle:


Financial Times Deutschland - Die infizierte Lieferkette der HIV-Medikamente

 

Die "Pharmazeutische Zeitung" berichtet in Ihrer Ausgabe 44/2005 in dem Artikel "HIV-Therapie: Beratungstipps für Patienten" über die DAHKA e.V.

Quelle:

"HIV-Therapie: Beratungstipps für Patienten"
Pharmazeutische Zeitung 44/2005

Im Schwerpunktthema "Aids" Ihrer Ausgabe "48/2006" berichtet die Pharmazeutische Zeitung erneut über die Ziele und Aktivitäten der DAHKA.

Quelle:

"Gemeinsam sind wir stark"
Pharmazeutische Zeitung 48/2006