Aktuelle Themen

Auf dem diesjährigen HIV Drug Therapy Glasgow Kongress wurden neue Daten für Studien eines HIV-Therapieregimes veröffentlicht, welche mitunter für Neupatienten sehr interessant sein dürften.

In verschiedenen unabhängigen Studien wurde das Therapieregime DOVATO aus Dolutegravir und Lamivudin (kurz: DTG+3TC) gegen ein Standard Triple Regime bestehend aus Dolutegravir, Tenofovir und Emtricitabin getestet. In zwei 144-wöchigen Studien, GEMINI 1 und 2, wurde eine nicht Unterlegenheit des DTG+3TG Regimes für die HIV-Therapie von Neupatienten nachgewiesen. Dabei sprachen 82% der getesteten Personen auf das duale Regime an, während es bei dem Triple Regime 84% der neuen Patienten waren.

Auch bei der Resistenzentwicklung schnitten beide Studienarme ungefähr gleich gut ab. Während sich unter dem dualen Regime bei 12 von 1431 Probanden Resistenzen bildeten, gab es beim Triple Regime bei gleicher Probandenzahl neun bestätige Fälle. Die Rate der unerwünschten Ereignisse lag unter dem dualen Regime mit 20% insgesamt niedriger als beim Standard Triple Regime mit 27%.

Eine weitere Studie mit dem Namen TANGO, in der über eine Dauer von 96 Wochen Patienten behandelt wurden, die zuvor schon ein anderes HIV-Therapieregime verabreicht bekommen haben, wies sogar ein Ansprechen von 86% unter DOVATO auf. Eine Fortsetzung mit dem Triple Regime führte darin zu einer 79 prozentigen Ansprechrate. Zudem zeigten die Patienten unter DOVATO eine signifikante Verringerung der Cholesterinwerte und Triglyceride, wodurch ungewünschte Fettablagerungen und -umverteilungen, die als Nebenwirkung einer HIV-Therapie als sogenannte Dyslipidämien auftreten können, vermindert werden können.

In einer weiteren 6-monatigen Studie (URBAN) wurde das Präparat im klinischen Alltag getestet, wobei das Ansprechen bei vorbehandelten Patienten bei 94% und bei unbehandelten, therapienaiven Patienten, bei 90% lag. Des Weiteren berichteten die Patienten in dieser Studie eine gesteigerte Therapiezufriedenheit sowie eine Verringerung von Unwohlsein.

Dovato® (Dolutegravir/Lamivudin) wurde als erstes Dual-Regime zur initialen HIV-Therapie Mitte 2019 zugelassen.

Quelle: : www.hivandmore.de